Unsere Arbeitsweise

SCHRITT 1:

Aufnahme und Besprechung der „Beratungsgrundlage“. In einem ersten „Kennlern-Gespräch“ stellen wir uns Ihnen vor und zeigen Ihnen unsere Arbeits- und Vorgehensweise auf. Danach besprechen wir mit Ihnen Ihre persönlichen Wünsche und Ziele, was Ihnen wichtig und unwichtig ist und zu welchen Themen Sie konkret beraten werden möchten. Ihre Angaben halten wir als Gesprächsgrundlage schriftlich fest und nutzen diese wie einen Kompass für die weitere Beratung.

SCHRITT 2:

Wir erarbeiten Lösungskonzepte und Alternativen. Wir erstellen Ihnen eine Analyse für alle Bereiche, die Ihnen persönlich wichtig sind und erarbeiten für Sie ein maßgeschneidertes Lösungskonzept. Für ihre bereits bestehenden Versicherungen bieten wir Ihnen individuelle Vergleichsangebote.

SCHRITT 3:

Wir stellen Ihnen ihr persönliches Konzept vor. In einem weiteren persönlichen Gespräch präsentieren wir Ihnen die von uns erstellten Lösungen, um Ihre Versorgung und Ihren Versicherungsschutz im Preis-Leistung-Verhältnis zu optimieren. Sind Sie mit unseren Vorschlägen einverstanden, beauftragen Sie uns über den „Maklervertrag” oder gegebenenfalls über die „Maklervollmacht“ mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen.

SCHRITT 4:

Laufende Betreuung. Wir begleiten unsere Kunden ein Leben lang. Durch eine laufende Betreuung halten wir Ihre Verträge ständig auf einem aktuellen Stand. In unseren regelmäßigen Jahresgesprächen informieren wir Sie über gesetzliche und vertragliche Änderungen und Verbesserungen. Dabei prüfen wir selbstverständlich auch, ob der gewählte Versicherungsschutz zu Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation passt.

Selbstverständlich begleiten wir auf Wunsch auch Ihre Familienmitglieder in allen Bereichen der Versicherungen und Vorsorge.