Eigentum

Einen großen Teil unseres Einkommens und Vermögens stecken wir in unser Eigentum: in unsere Wohnung oder unser Haus. Daher ist eine gute Absicherung in diesem Bereich sehr wichtig, um in einem Schadenfall nicht einen Teil unseres Vermögens zu verlieren oder auf weiteren Kosten, die mit dem Schadenfall verbunden sind, sitzen zu bleiben.

Gebäudeversicherung

Die Wohngebäudeversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen für Immobilieneigentümer. Sie deckt in der Regel Schäden ab, die durch Feuer, Leitungswasser,Sturm und Hagel oder natürliche Einwirkungen (sog. Elementarschäden) entstehen. Aber nicht jeder Schaden ist versichert.

Deshalb sollten Sie sich umfassend beraten lassen, damit Sie im Schadenfall nicht leer ausgehen.

Hausratversicherung

Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel oder Einbruckdiebstahl nicht vollkommen vermeidbar.

Neben den Kosten für die Einrichtung, Kleidung, Elektrogeräte oder alltäglichen Gebrauchsgegenstände können z.B. auch Kosten für die Unterbringung in einem Hotel auf Sie zukommen.

Glasversicherung

Daß Glas zerbrechlich ist, weiß jeder. Aber haben Sie sich auch bereits Gedanken darüber gemacht, welche Kosten entstehen, wenn eine Glasscheibe Ihres Mobiliars oder der Gebäudeverglasung zerstört wird?

Geld, das Ihnen unverzüglich zur Verfügung stehen muss. Denn ein Aufschub der Reparatur ist häufig nicht möglich.